Medientheater | Theater & Medien

Lehrauftrag 2010/ 11/ 12 an der Leibniz Universität Hannover

 

 


Medientheater III (SS2012) - Medien auf der Bühne - interactiv stage

 

 

 

 


Medienteater II (SS2011) - Projektionen im Theater

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer/innen nach einer theoretischen Einführung zunächst einige technische Grundkenntnisse für die kreative Arbeit mit Video kennen. Schwerpunkt der Arbeit ist dann die Auseinandersetzung mit dem bewegten Bild im Theater mittels Projektion. Entgegen alter Denk- und Arbeitsweisen, die Video in fertige Inszenierungen dazuholen wollen, wird das Medium im Probenprozess einzelner Szenen von Anfang an mitgedacht. Dabei wir es nicht nur darum gehen die Bildebene zu einer Szene zu finden, sondern auch zu beobachten, welche Szenen sich aus der Arbeit mit dem Medium ergeben.

Die künstlerischen Möglichkeiten reichen von der Videoeinspielung über Live-Videobearbeitungen bis hin zu szenografischen Konzepten mittels zeitbasierter Medien.

Im Rahmen der Semesterabschlusspräsentation wird der Arbeitsprozess des Seminars präsentiert.

Videotechnikkenntnisse sind nicht Voraussetzung für eine Teilnahme an diesem Seminar.

 

 

 

 


Medientheater I (SS2010) - Mediale Darstellungsformen

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer/innen nach einer theoretischen Einführung zunächst einige technische Grundkenntnisse für die kreative Arbeit mit der Videokamera und der Video- und Tonbearbeitung kennen sowie neue künstlerische Möglichkeiten bei der Nutzung und Entwicklung von Interfaces und Live-Videobearbeitungen. Entsprechende Fertigkeiten sollen in einem zweiten Schritt dazu dienen, mit dem Wechselspiel verschiedener medialer Darstellungsformen, insbesondere zwischen Theater/ Performance, Video/Film und Ton/Soundscape zu experimentieren. Thematisch wird sich die Entwicklung szenischer Sequenzen an Hand medialer Konstelationen dabei an drei Schwerpunkten orientieren: I. Die Inszenierung des öffentlichen Raumes; II. Die Inszenierung von Sound; III. Die Inszenierung des Videobildes.

Videotechnikkenntnisse sind nicht Voraussetzung für eine Teilnahme an diesem Seminar.

 

 

P R O J E K T E  |  W O R K S H O P S  |  C O A C H I N G S

Führung und Teamdynamik - Kreativität aushalten Gastdozent an der European Management School Mainz im Fachbereich Wirtschaftspsychologie, Psychologische Handlungskompetenz

 


Erst ausprobieren, dann mitreden – Ratschläge aus dem Treibhaus Gastkünstler für das Treibhaus am Jungen Schauspielhaus Düsseldorf.    mehr


Coach der Jugendtheaterperformancegruppe Bad Luck bei Unart 2012 Staatsschauspiel Dresden    mehr


Lehraufträge Leibniz Universität Hannover 'Medientheater'       mehr

2010/ Mediale Darstellungsformen

2011/ Projektion im Theater

2012/ Medien a. d. Bühne-Interactiv stage

                                                                                                     


Lecture: Playing Shakespeare.Vom kreativen Austausch zwischen Computerspielen & Theater. Subotron, Museumsquartier, Wien.




Theater- & Medienlabor für Kinder und Jugendliche im Rahmen der Winterakademie 6 Theater an der Parkaue, Berlin, 2011  mehr


Workshop zum Begriff 'Prozess' auf der Konferenz "Kunstvermittlung als künstlerische Praxis", Theater an der Parkaue, Berlin, 2010   mehr


Kunstvideo 'Der Frühling ist da!' im Rahmen von Tanzbremen 2010  mehr



Leitung 'Medienwerkstatt Berlin', Kulturwerk GmbH des bbk berlins (Berufsverband Bildender Künstler Berlins)   mehr


Training von KünstlerInnen und Künstlern in der Realisation von Kunstvideos und medialer Rauminstallationen


Coaching von Kinder & Jugendperformance- gruppen im Rahmen von Unart 2010 & 2012 Staatsschauspiel Dresden  mehr